Julika, nicht nur mein Sommerhit

Ein Jumpsuit ? Für mich ? Nee….das steht mir nicht…. oder doch ? Die Julika von Prülla ist wieder so ein Schnitt, von dem ich relativ lange dachte, den brauch ich nicht..bis mit fortschreitendem Frühjahr immer mehr, vor allem kurze Hosen bei Instagram und in den Blogs auftauchten. Dann kam mal wieder eine der ohnehin immer verhängnisvollen makerist Aktionen und schwupps hatte ich den Schnitt nicht nur auf der Festplatte, sondern dank A0 Datei auch schon bald in Papierform hier.

Kurz darauf fiel mir der wunderbare Viskosejersey in die Hände und ich wusste, dass nun der richtige Zeitpunkt gekommen war…

Allerdings hab ich, na ja,nicht direkt geschummelt, schließlich ist diese Variante ja durchaus im Schnittmuster vorgesehen, aber doch davor zurückgeschreckt wirklich einen Einteiler zu nähen. Da beide Teile super kompatibel zu einigen anderen Teilen in meinem Kleiderschrank sind, hab ich auch noch zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. 

Für die Ösen am Hosenbund gab’s Snappap Blümchen und beim Top hab ich mich tatsächlich getraut endlich mein „Doppelfaltsäumedings“ auszuprobieren.  Mein Gehirn weigert sich sehr ausdauernd, sich den richtigen Namen zu merken  ….. na egal, auf jeden Fall verstehe ich jetzt gar nicht mehr, warum ich so eine Riesenangst davor hatte, nach einer halben Stunde hatte ich es raus und dax Ergebnis ist so schön…

Kennst du das auch, du musst etwas unbedingt haben und traust dich dann nicht ran ? Meistens Quatsch, also ran !!!

Zurück zur Julika,  da ich mit meinen 1,70 eher Normalmaß bin hab ich die kürzere Hosenvariante genommen. Mit Gummi ist das in Ordnung, aber die nächste werde ich definitiv 5cm kürzen …..und eine nächste ist schon zugeschnitten 😀

Besonders gern mag ich auch den Schlitz im Rückenteil, der gibt dem ganzen den letzten Schliff

So, jetzt aber genug, die Nähmaschine ruft….

Mach es dir schön 

Britta
Schnitt   Julika von Prülla 

Verlinkt bei      


 http://rundumsweib.blogspot.de



Advertisements

Ein Kommentar zu „Julika, nicht nur mein Sommerhit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s